{"newsletter-popup-email":{"valueMissing":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben.","typeMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben","patternMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben"},"newsletter-footer-email":{"valueMissing":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben.","typeMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben","patternMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben"},"newsletter-email":{"valueMissing":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben.","typeMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben","patternMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben"}}
null

THIS IS A TITLE

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

SHOP FOR HIM SHOP FOR HER

BE
THE
ALTERNATIVE

We commit to creating alternative, responsible products and packaging, by seeking out low impact materials and innovative techniques, investing in research and development, and collaborating with others to find more sustainable solutions throughout all stages of our value chain.

Shop on Diesel.com

UPCYCLING COLLECTIONS 

In February 2020, Diesel launched a comprehensive line of upcycled products which will roll out under the DIESEL UPCYCLING FOR moniker.

  • For Diesel, upcycling, or ‘creative reuse’, is the process of transforming products, waste material and deadstock into new products of a higher value.
  • The upcycled collection includes a logo featuring an abstraction of the universally recognized recycling icon and the logo of the other brand/designer, invited by DIESEL to show how creative minds can revalue what we already have.
  • The first drop of the upcycling series come from Diesel deadstock, archives and prototypes, turned on its head and given a new life with a 55DSL spin. The result is a limited edition collection of 5055 pieces made from limited resources.

DISCOVER THE COLLECTION

 

ALTERNATIVE MATERIALS

Diesel is working to transition its key product materials to more sustainable alternatives to be introduced in its collection, to decrease the environmental impacts associated to its products and bring to consumers better products maintaining our Diesel DNA.

  • Diesel launched its capsule collection that represent a first chapter of “more respectful denim with Diesel DNA”:
    • The look and feel of these new denim pieces is exactly the same as DIESEL’s signature premium vintage denim line.
    • Those garments have been created using innovative techniques that significantly reduce the use of water and chemicals during the production process.
    • Every pair of jeans is treated with a minimal amount of GreenScreen certified chemicals, and the water used is reduced by up to 40% compared to our conventional washing methods.
  • Diesel is developing guidelines to guide its sourcing teams:
    • Diesel is defining a set of specific guidelines for our creative and sourcing teams. Such guidelines aim at promoting a sustainability culture, while encouraging the selection of the best options currently available, and the research of alternative replacements or more sustainable options for the ones with higher environmental and social impacts.

 

GREEN LABEL

Starting from 2020, consumers will be able to find our “Green Label” on specific products and collections. This label will guarantee fully transparent communication with our consumers who will be empowered to take more informed decisions. Indeed, this label will identify all our products that have been conceived with more sustainable characteristics due to the materials used, the production processes, or innovative technologies.

 

24 BOTTLES COLLECTION 

In October 2019, Diesel announced a two-year partnership with Italian brand 24Bottles, known for its innovative approach to design and production within the hydration industry.

  • DIESEL and 24Bottles, have created the first two exclusive collections, an exclusive special edition of the Clima Bottle, inspired by DIESEL’s iconic blue denim.
  • The ombré finish created by 24Bottles reflects the ocean's depths, drawing attention to an ecosystem that is suffering from plastic pollution.
  • The slogan “STEEL LUNGS TO BREATHE UNDER WATER” is engraved on the Clima Bottle as a call to action for consumers to avoid disposable plastic, for the health and long-term benefit of the sea.
  • In addition to promoting the reduction of disposable plastic bottles, 24Bottles guarantees responsible practices throughout the entire production process and is committed to offset its carbon footprint through the implementation of agro-forestry projects.

DISCOVER DIESEL X 24BOTTLES

 

ANIMAL WELFARE 

DIESEL firmly believes that animals should not suffer in the name of fashion.

  • Since 2010, Diesel has gone fur free.
  • All suppliers providing leather must guarantee that these are by-products of the meat industry, and Merino wool cannot be sourced from farmers who practice mulesing.
  • Suppliers should also guarantee that no materials are derived from vulnerable or endangered species as listed in the Convention of International Trade in Endangered Species (CITES).

UPCYCLING COLLECTIONS 

In February 2020, Diesel launched a comprehensive line of upcycled products which will roll out under the DIESEL UPCYCLING FOR moniker.

  • For Diesel, upcycling, or ‘creative reuse’, is the process of transforming products, waste material and deadstock into new products of a higher value.
  • The upcycled collection includes a logo featuring an abstraction of the universally recognized recycling icon and the logo of the other brand/designer, invited by DIESEL to show how creative minds can revalue what we already have.
  • The first drop of the upcycling series come from Diesel deadstock, archives and prototypes, turned on its head and given a new life with a 55DSL spin. The result is a limited edition collection of 5055 pieces made from limited resources.

DISCOVER THE COLLECTION

 

ALTERNATIVE MATERIALS

Diesel is working to transition its key product materials to more sustainable alternatives to be introduced in its collection, to decrease the environmental impacts associated to its products and bring to consumers better products maintaining our Diesel DNA.

  • Diesel launched its capsule collection that represent a first chapter of “more respectful denim with Diesel DNA”:
    • The look and feel of these new denim pieces is exactly the same as DIESEL’s signature premium vintage denim line.
    • Those garments have been created using innovative techniques that significantly reduce the use of water and chemicals during the production process.
    • Every pair of jeans is treated with a minimal amount of GreenScreen certified chemicals, and the water used is reduced by up to 40% compared to our conventional washing methods.
  • Diesel is developing guidelines to guide its sourcing teams:
    • Diesel is defining a set of specific guidelines for our creative and sourcing teams. Such guidelines aim at promoting a sustainability culture, while encouraging the selection of the best options currently available, and the research of alternative replacements or more sustainable options for the ones with higher environmental and social impacts.

 

GREEN LABEL

Starting from 2020, consumers will be able to find our “Green Label” on specific products and collections. This label will guarantee fully transparent communication with our consumers who will be empowered to take more informed decisions. Indeed, this label will identify all our products that have been conceived with more sustainable characteristics due to the materials used, the production processes, or innovative technologies.

 

24 BOTTLES COLLECTION 

In October 2019, Diesel announced a two-year partnership with Italian brand 24Bottles, known for its innovative approach to design and production within the hydration industry.

  • DIESEL and 24Bottles, have created the first two exclusive collections, an exclusive special edition of the Clima Bottle, inspired by DIESEL’s iconic blue denim.
  • The ombré finish created by 24Bottles reflects the ocean's depths, drawing attention to an ecosystem that is suffering from plastic pollution.
  • The slogan “STEEL LUNGS TO BREATHE UNDER WATER” is engraved on the Clima Bottle as a call to action for consumers to avoid disposable plastic, for the health and long-term benefit of the sea.
  • In addition to promoting the reduction of disposable plastic bottles, 24Bottles guarantees responsible practices throughout the entire production process and is committed to offset its carbon footprint through the implementation of agro-forestry projects.

DISCOVER DIESEL X 24BOTTLES

 

ANIMAL WELFARE 

DIESEL firmly believes that animals should not suffer in the name of fashion.

  • Since 2010, Diesel has gone fur free.
  • All suppliers providing leather must guarantee that these are by-products of the meat industry, and Merino wool cannot be sourced from farmers who practice mulesing.
  • Suppliers should also guarantee that no materials are derived from vulnerable or endangered species as listed in the Convention of International Trade in Endangered Species (CITES).
Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

Diesel ist stolzes Mitglied der Better Cotton Initiative (Initiative für bessere Baumwolle, BCI).

BCI verbindet Menschen und Organisationen im gesamten Baumwollsektor, vom Feld bis zum Warenlager, und setzt sich für messbare und kontinuierliche Verbesserungen für die Umwelt, die Anbaugemeinschaften und die Wirtschaft der Anbaugebiete ein.

"Better Cotton", zu Deutsch "bessere Baumwolle", wird über ein Mengenbilanzsystem bezogen und ist deshalb nicht physisch zu Endprodukten rückverfolgbar. BCI-Landwirte profitieren jedoch von einer Nachfrage nach Better Cotton in äquivalenten Mengen zu unserem Bezug.

DIESEL investiert in eine nachhaltigere Baumwollproduktion, und wir verpflichten uns, bis 2025 zu mindestens 50 % "umwelt- und sozialverträglichere Baumwolle" zu beziehen, darunter Better Cotton, recycelte und Bio-Baumwolle. Durch den Kauf von Diesel-Baumwollprodukten unterstützt du BCI-Landwirte, die Wasser effizienter nutzen, für die Gesundheit von Böden und natürlichen Lebensräumen sorgen, den Einsatz der schädlichsten Chemikalien reduzieren und Rechte und Wohlergehen ihrer Arbeiter respektieren.

 

 

 

 

Diesel ist stolzes Mitglied der Better Cotton Initiative (Initiative für bessere Baumwolle, BCI). BCI verbindet Menschen und Organisationen im gesamten Baumwollsektor, vom Feld bis zum Warenlager, und setzt sich für messbare und kontinuierliche Verbesserungen für die Umwelt, die Anbaugemeinschaften und die Wirtschaft der Anbaugebiete ein. "Better Cotton", zu Deutsch "bessere Baumwolle", wird über ein Mengenbilanzsystem bezogen und ist deshalb nicht physisch zu Endprodukten rückverfolgbar. BCI-Landwirte profitieren jedoch von einer Nachfrage nach Better Cotton in äquivalenten Mengen zu unserem Bezug. DIESEL investiert in eine nachhaltigere Baumwollproduktion, und wir verpflichten uns, bis 2025 zu mindestens 50 % "umwelt- und sozialverträglichere Baumwolle" zu beziehen, darunter Better Cotton, recycelte und Bio-Baumwolle. Durch den Kauf von Diesel-Baumwollprodukten unterstützt du BCI-Landwirte, die Wasser effizienter nutzen, für die Gesundheit von Böden und natürlichen Lebensräumen sorgen, den Einsatz der schädlichsten Chemikalien reduzieren und Rechte und Wohlergehen ihrer Arbeiter respektieren.

Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2020 haben wir uns verpflichtet, Verbrauchern dabei zu helfen, bessere Entscheidungen zu treffen, und unser erster Schritt ist die Einführung des "Green Label" von Diesel.

Mit diesem Label garantiert Diesel eine transparente Kommunikation der verbesserten Eigenschaften unserer Produkte, damit unsere Verbraucher fundiertere Kaufentscheidungen treffen können. Dieses Label kennzeichnet Produkte, die nach strengeren Nachhaltigkeitsstandards hergestellt wurden, unter anderem in Bezug auf verwendete Materialien und Produktionsprozesse sowie innovative Technologien.

ENTDECKEN

GREEN LABEL

2020 haben wir uns verpflichtet, Verbrauchern dabei zu helfen, bessere Entscheidungen zu treffen, und unser erster Schritt ist die Einführung des "Green Label" von Diesel.

Mit diesem Label garantiert Diesel eine transparente Kommunikation der verbesserten Eigenschaften unserer Produkte, damit unsere Verbraucher fundiertere Kaufentscheidungen treffen können. Dieses Label kennzeichnet Produkte, die nach strengeren Nachhaltigkeitsstandards hergestellt wurden, unter anderem in Bezug auf verwendete Materialien und Produktionsprozesse sowie innovative Technologien.

ENTDECKEN

Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Februar 2020 launchte Diesel eine umfangreiche Kollektion von Upcycling-Produkten unter dem Namen DIESEL UPCYCLING FOR.

Für uns bei Diesel bedeutet Upcycling oder "kreative Wiederverwendung" die Umwandlung von Produkten, überschüssigen Materialien und nicht verkauften Lagerbeständen in neue, höherwertige Produkte.

Unsere Upcycling-Kollektion hatte zwei Logos: eines im Stil des charakteristischen Recycling-Symbols und eines der von DIESEL eingeladenen Marke/Designer. Wir wollten zeigen: Kreative Köpfe machen aus Altem wieder Neues.

Die erste Kollektion der Upcycling-Serie wurde aus Diesel-Deadstock, Archivteilen und Prototypen gefertigt – mit einem neuen völlig neuen 55DSL-Touch. Das Ergebnis war eine limitierte Sonderkollektion mit 5055 Teilen aus limitierten Materialien.

ENTDECKEN

UPCYCLING COLLECTIONS

Im Februar 2020 launchte Diesel eine umfangreiche Kollektion von Upcycling-Produkten unter dem Namen DIESEL UPCYCLING FOR.

Für uns bei Diesel bedeutet Upcycling oder "kreative Wiederverwendung" die Umwandlung von Produkten, überschüssigen Materialien und nicht verkauften Lagerbeständen in neue, höherwertige Produkte. Unsere Upcycling-Kollektion hatte zwei Logos: eines im Stil des charakteristischen Recycling-Symbols und eines der von DIESEL eingeladenen Marke/Designer. Wir wollten zeigen: Kreative Köpfe machen aus Altem wieder Neues.

Die erste Kollektion der Upcycling-Serie wurde aus Diesel-Deadstock, Archivteilen und Prototypen gefertigt – mit einem neuen völlig neuen 55DSL-Touch. Das Ergebnis war eine limitierte Sonderkollektion mit 5055 Teilen aus limitierten Materialien.

ENTDECKEN
Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bei DIESEL sind der festen Überzeugung, dass Tiere nicht im Namen der Mode leiden sollten. Wir produzieren seit 2010 pelzfrei und alle Lederlieferanten müssen uns garantieren, dass ihre Waren aus Nebenprodukten der Fleischindustrie hergestellt werden. Außerdem darf Merinowolle nicht von Landwirten bezogen werden, die das sogenannte "Mulesing" betreiben.

Unsere Lieferanten müssen unbedingt garantieren, dass keinerlei Materialien von Tierarten stammen, die nach dem Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten (CITES) als gefährdet gelten.

TIERSCHUTZ

Wir bei DIESEL sind der festen Überzeugung, dass Tiere nicht im Namen der Mode leiden sollten. Wir produzieren seit 2010 pelzfrei und alle Lederlieferanten müssen uns garantieren, dass ihre Waren aus Nebenprodukten der Fleischindustrie hergestellt werden. Außerdem darf Merinowolle nicht von Landwirten bezogen werden, die das sogenannte "Mulesing" betreiben.

Unsere Lieferanten müssen unbedingt garantieren, dass keinerlei Materialien von Tierarten stammen, die nach dem Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten (CITES) als gefährdet gelten.

Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Oktober 2019 kündigte Diesel eine zweijährige Partnerschaft mit der italienischen Marke 24Bottles an, die in der Getränkeindustrie für ihren innovativen Design- und Produktionsansatz bekannt ist.

DIESEL und 24Bottles kreierten eine exklusive Sonderedition der Clima Bottle, inspiriert von DIESELS legendärem blauen Denim mit Ombré-Finish, das an die Tiefen des Ozeans erinnert und so auf die Plastikverschmutzung dieses Ökosystems aufmerksam machen soll.

Auf der Clima Bottle ist der Slogan "STEEL LUNGS TO BREATHE UNDER WATER” eingraviert: ein Aufruf an unsere Kunden, Einwegplastik zugunsten der langfristigen Gesundheit des Meeres zu vermeiden.

24Bottles steht nicht nur für weniger Einweg-Kunststoffflaschen, sondern garantiert außerdem einen umwelt- und sozialverträglichen Herstellungsprozess und gleicht den CO2-Fußabdruck des Unternehmens durch die Förderung von Agrarforstprojekten aus.

 

ENTDECKEN

24 BOTTLES

Im Oktober 2019 kündigte Diesel eine zweijährige Partnerschaft mit der italienischen Marke 24Bottles an, die in der Getränkeindustrie für ihren innovativen Design- und Produktionsansatz bekannt ist.

DIESEL und 24Bottles kreierten eine exklusive Sonderedition der Clima Bottle, inspiriert von DIESELS legendärem blauen Denim mit Ombré-Finish, das an die Tiefen des Ozeans erinnert und so auf die Plastikverschmutzung dieses Ökosystems aufmerksam machen soll.

Auf der Clima Bottle ist der Slogan "STEEL LUNGS TO BREATHE UNDER WATER” eingraviert: ein Aufruf an unsere Kunden, Einwegplastik zugunsten der langfristigen Gesundheit des Meeres zu vermeiden.

24Bottles steht nicht nur für weniger Einweg-Kunststoffflaschen, sondern garantiert außerdem einen umwelt- und sozialverträglichen Herstellungsprozess und gleicht den CO2-Fußabdruck des Unternehmens durch die Förderung von Agrarforstprojekten aus.

ENTDECKEN